EYOF – Interview auf Italienisch?

Okay, ab und zu durfte selbstverständlich auch ein kleiner Spaß mal nicht fehlen. In einer unserer Facebook-Live-Sessions, dem „Sag mal …?!“ haben wir zwei Leichtathletinnen reingelegt. Da sie unser Format bislang nicht kannten, erzählte ihnen ihr Trainer Jörg Peter, wir unterhalten uns auf Englisch miteinander und bat uns, den Streich nicht gleich aufzulösen. Haben wir dann auch nicht. Stattdessen haben wir noch eine Schippe draufgelegt und sind kurzerhand auf Italienisch umgestiegen. Die Blicke von 400-Meter-Hürdensprinterin Maren Smoljuk sprechen dabei Bände. Schaut selbst:

Daniel Schüler

Geboren im Westerwald hat es Daniel für den Studiengang Journalistik nach Köln gezogen. Erste Praxiserfahrungen sammelte er bereits zuvor bei der Rhein-Zeitung, für die er heute noch als freier Autor tätig ist, oder beim SWR. Während seines Studiums lernte er zudem die praktischen Abläufe bei Radio RPR1, dem ARD Morgenmagazin, der ARD Sportschau, dem ZDF und stern TV kennen. Dies hilft ihm auch bei seinen Moderationen. Darüber hinaus betreut Daniel aktuell die Social Media-Auftritte der Olympiamannschaft für den DOSB.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Neueste Kommentare
    Blog via E-Mail abonnieren

    Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge von mir zu erhalten.

    Schließe dich 5 anderen Abonnenten an